Aktionsforschungszyklus 2022/2023

Aktualisiert: 23. März

SAVE THE DATE


Liebe Aktionsforscher*innen!

Sehr geehrte an demokratischen Prozessen Interessierte!


2022 beginnt ein neuer Aktionsforschungszyklus zu Macht und Partizipation, bestehend aus zwei Aktionsforschungsworkshops und einem Aktionsforschungslabor. Die Workshops und das Labor dienen dem Beforschen von Macht- und Partizipationsprozessen, wie wir ihnen begegnen.


Wir laden zur Teilnahme ein und geben für eine längerfristige Planung die Termine bekannt:


Am 28. September 2022 und am 09. Mai 2023 finden jeweils von 10:00 bis 13:00 Uhr Aktionsforschungsworkshops statt. Die Workshops können von allen Interessierten unabhängig einer Teilnahme am Aktionsforschungslabor besucht werden. Mit ihnen eröffnen wir einen Raum der Auseinandersetzung zu gesellschaftliche Machtprozessen, Fragen der Teilnahme und von Gestaltungsmöglichkeiten, Schließungsmanöver und Widerstandsformen.


Beim Aktionsforschungslabor zu Macht und Partizipation (gruppendynamisches Organisationslabor) vom 04. bis 08. September 2023 werden diese gesellschaftlichen Dynamiken gemeinsam beforscht.


Kontakt: info@aktionsforschung-linz.at


Wir freuen uns über ein Interesse, demokratiepolitische Fragen gemeinsam voranzutreiben.


Herzlichen Gruß

Doris Polzer, Christina Spaller, Valeria Hochgatterer, Edith Jakob, Julia Rappich, Andrea Tippe

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen