Relax_ Aktionsforschung konkret - wie wird Partizipation ausgehandelt?

Methodenseminar


am 05. bis 06. Juli 2021

Botanischer Garten, Roseggerstraße 20, 4020 Linz


Ein Methodenseminar für Praktiker*innen, die sich über die aktuelle Anwendung der Aktionsforschung und des partizipativen Lernens querfeldein austauschen und mehr darüber erfahren wollen.


_ Enter the field: Bezüge zur/der Aktionsforschung

_ Declare your interests: Welche Fragen führen uns Hier-und-Jetzt?

_ Into the field: Wie wird Aktionsforschung in den Communities praktisch betrieben?

_ Action research: Miteinander forschen – zu den Feldern Pädagogik, politisch-öffentliche Aktion, Gesundheitsprävention, Entwicklungszusammenarbeit, OE u.a.m.

_ Findings: Wie wurden die Felder hier erforscht? Was konnten wir erfahren?


Leitung: Andrea Tippe und Margret Steixner

Seminarkosten: EUR 320,- (umsatzsteuerfrei)

Anrechenbarkeit: als Ausbildungsseminar im ÖAGG/ Gruppendynamik: 4.3 GD für 20 AE

Arbeitssprache: bilingual (deutsch, english)


Der Seminarfolder zum Download (PDF):

Relax_ Aktionsforschung konkret - wie wird Partizipation ausgehandelt?

Aktionsforschung Linz, Waltherstr. 2, 4020 Linz, Impressum: Offenlegung nach § 25 MedienG: Thomas Kreiml, Wien